Mein Name ist Matthias Joswig und ich wurde 1979 in Radevormwald geboren, seit 2013 lebe ich in Wuppertal.

Mein Dasein als Fotograf begann, als mir eine Freundin 2015 ihre Kamera in die Hand drückte und sagte, ich solle fotografieren, wie sie in ihrem früheren Hochzeitskleid mit Mehl beworfen wird. 

Ich hatte zwar vorher schon mit Handy und diversen Kompakt-Kameras versucht, schicke Bilder auf den Speicher zu bringen, aber dies war eine ganz andere Hausnummer! Mit Glück und Automatikmodus entstand das ein oder andere recht ansehnliche Ergebnis und der Ehrgeiz war geweckt....


Seit besagtem "Trash the dress" Shooting beschäftige ich mich mit dem Thema Fotografie und Bildbearbeitung, habe Workshops und Kurse besucht. Seit 20xx ist H53.5 Photographie ein eingetragener Fotografenbetrieb bei der Handwerkskammer Düsseldorf. Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt im Bereich der People-Fotografie. 




Besucherzaehler